Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

Stabsübergabe - Neue Vario Sattelstütze von Kind Shock

2010-10-07 @ 21:45 in Material

Nachdem im letzten Jahr einer- nach dem anderen über seine neue, verstellbare Sattelstütze berichtet hat, ist es nun auch bei uns soweit. Eine verstellbare (Vario) Sattelstütze von Kind Shock hat im Rahmen eines unserer Bikes Platz genommen.

 Kind Shock Vario Sattelstütze

Aufgrund eines Gespräches mit Stefan von Transalpes, wählte ich (dann doch) das Modell mit Fernbedienung . Das "dann doch" rührt daher, weil ich anfangs auf das Modell mit der Verstellung unter dem Sattel tendierte. Doch Stefan stellt fest, dass sehr viele ihre Sattelstütze nachrüsten (sofern möglich).

Also am besten gleich die Fernbedienung mit bestellen - man gönnt sich ja sonst nichts ;)

Die Sattelstütze gibt es natürlich in verschiedenen Längen, und den zwei üblichen Durchmessern zu kaufen. Ebenso ist jeweils eine gekröpfte- und eine ungekröpfte Version zu haben.
Die wichtige Frage nach der erforderlichen Länge wird auf der Webseite von Transaples anschaulich beantwortet. Hier der direkte Link dorthin: http://www.transalpes.com/raeder-teile/Kind-Shock-Sattelstuetzen.htm
(ein bisschen runterscrollen, dann sieht man die entsprechende Tabelle).

Preislich bewegen sich die edlen Teile auch nicht mehr in den Sphären, wo sich sonst nur Leute aus Glanz, Gloria & Co tummeln.

Die Installation gestaltete sich naturgemäss unproblematisch. Nützliches Detail: Auch das Hebelchen der Fernbedienung lässt sich einfach installieren, denn die Befestigungsschnelle kann man vollständig öffnen. Somit müssen keine bestehenden Teile am Lenker demontiert werden, damit sich das Fernbedienungs-Hebelchen an seinem neuen Platz am Lenker niederlassen kann.

 

Trackbacks