Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« September 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

« | »

Wann hast Du das letzte mal gesehen, dass die Bäume Nachts Schatten werfen ?

2007-11-26 @ 22:54 in allgemein

Gestern war wieder mal ein spezieller Abend ... Eine sternenklare Nacht, am Horizont ein paar malerische Wolken, und der Vollmond der die Landschaft in ein zauberhaftes Licht taucht.  Fehlte nur noch der Schnee um das Erlebnis noch intensiver zu machen. Doch der Winter dauert ja noch lang.

Bild oben: Blick auf Regensberg wie er sich jeweils auf dem Retourweg meiner Hausrunde präsentiert :)

Es braucht nicht viel Aufwand um zu sehen wie die die Bäume in der Nacht Schatten werfen, aber man muss halt das warme Wohnzimmer sowie die zahlreichen Lichtquellen der Stadt hinter sich lassen. Ist man nicht grad im tiefsten Wald, kann man das Licht auf dem Forstweg problemlos ausschalten. Man darf sich dafür auf ein zauberhaftes Fahrerlebnis freuen.

Kommentare

[antworten]

Wie gewohnt wieder ein super Foto. Die Aussicht ist ja bei Tag schon schön, aber so sieht es wirklich wunderbar aus.
Schleppst du eigentlich jedes mal ein Stativ mit? So ein Riesending, oder hast du ein kleines? Gorillapod oder ähnliches?

geschrieben von david @ 21:37, 2007-11-27

[antworten]

danke für den kommentar :)
du bist ja zweifellos einer von denen, welche jeweils sehen, wenn die bäume nachts schatten werfen ;)
bei dem foto hatte ich ein "richtiges" stativ dabei.
das nehme ich aber nur selten mit. das nächste mal vermutlich erst wieder, wenn schnee liegt, und vollmond ist.

ich hab noch ein winziges stativ mit 8 cm langen beinchen, ähnlich wie das kleine gorillapod. das habe ich meistens mit, wenn ich die spiegelreflex dabei habe.

geschrieben von vazifar @ 23:59, 2007-11-27