Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« Mai 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

« | »

Reifenhelfer

2007-02-23 @ 10:19 in allgemein

Es gibt Velopneus die lassen sich erstaunlich einfach auf die Felge ziehen, und dann gibt es solche die &%^§^@# -nochmal ums verrecken nicht auf die Felge wollen ....

Solche Pneus hatte ich grad letzhin wieder unter meinen Fingern, und damit dieselben bei diesen Pneus nicht zu Schmerzen beginnen habe ich mir schon vor einiger Zeit einen Knecht zugelegt ....

 

... den SIMSON Reifenhelfer bzw. Reifenknecht

 

 

(Bild verlinkt von https://www.veloplus.ch/shop/artikel_detail.asp?grp=340)

Das Funktionsprinzip ist so einfach genial, dass man erst wieder kurz überlegen muss wie das schon wieder geht, wenn man das Teil eine Weile nicht gebraucht hat Tongue out

Ich kann dieses kleine aber feine Zubehörteil  mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Wenn man dadurch nur schon einen Schlauch nicht zerstört hat, macht sich die Investition bereits fast wieder bezahlt, kommt noch dazu, dass die Nerven geschont werden.

 

 

 

Kommentare

Gute Idee! [antworten]

Hi Vazifar, hoffentlich wurdest du nicht durch meinen Reifenpannenbeitrag inspiriert. Ich werde mir das Ding auf alle Fälle mal im Veloplus ansehen.
Gruss
Spoony

geschrieben von Spoony @ 18:07, 2007-02-23

[antworten]

Ich habe den schonmal im V+ gesehen. Sieht aber etwas unhandlich aus für Unterwegs, sofern man nicht grad einen Rucksack dabei hat. Auf meiner Heim/Feierabendrunde habe ich nur die Satteltasche dabei. Und meine zwei Parktool Reifenheber haben mich selbst bei harten Reifen nie im Stich gelassen. :)

geschrieben von Laris @ 09:31, 2007-02-24