Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« September 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

« | »

traumdestination dolomiten teil 2

2006-07-31 @ 22:23 in Klettern

ob mit dem bike, als wanderer oder als kletterer, die dolomiten sind eine reise wert - hier also der zweite teil einer kleinen auswahl unserer ferienfotos von den dolomiten, angefangen mit dem ...

bonacossaweg

dieser weg führt durch wild-romantisches gebiet in der cadini-gruppe (die vielen "spitzli" die man im oberen bild sieht) von der auronzo-hütte nach misurina. 

anfangs eher harmlos, ....

wird der weg sehr ausgesetzt und mündet dann in klettersteigpassagen mit stahlseilen und leitern. dafür wird man mit den schönsten bildern belohnt, welche die dolomiten zu bieten haben.

bild unten:

da wo der pfeil ist, geht der weg durch/sind wanderer - einfach unglaublich wie wild und schön die gegend hier ist !

.

.

averau

in der gegend der olympiastadt cortina d'ampezo befindet sich dieser gipfel welcher durch einen kurzen klettersteig begangen werden kann, soll der erste der dolomitenberge gewesen sein, welcher damals aus dem meer auftauchte.

weil wir gegen ende der super-sonnenwoche (bis auf einen tag im abenteuerpark toblach, jeden tag eine bergtour), nicht mehr so fit waren, haben wir uns diesen gipfel mit der super-aussicht vorgenommen - hier geht nämlich die bahn bis fast zum klettersteig (nur noch 10 min. zustieg erforderlich).

bild oben: familienfoto am berg von unten nach oben: patrick (14) liliane (??) und claudia (12)

die welt liegt einem hier oben zu füssen ...

.

 

 

Kommentare

Tolle Bilder [antworten]

Zunächst einmal ein frohes neues Jahr aus dem Ruhrgebiet ! Bin beim stöbern auf ihre Seite gestossen , und war begeistert von den tollen Bildern ! Würde gerne mit einem Freund im Sommer 2009 in die Dolomiten um Klettersteige auszuprobieren ! Haben nur ein wenig Erfahrung beim Bergsteigen im Vinschgau bisher sammeln können.Können sie uns ein paar Tipps geben (tolle Landschaften , Klettersteige die auch für Anfänger geeignet sind ) ??? Für eine Antwort wäre ich ihnen sehr dankbar ! Für 2009 viele Erlebnisse in der wunderschönen Natur, verbleibe ich mit freundlichen Grüssen A. Hönig

geschrieben von Andre Hönig @ 13:48, 2009-01-01