Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

Tourenplanung: Davos / Scaletta-Pass / Keschhütte / Bergün / Davos

2007-04-03 @ 22:03 in strecken/touren

Während die Trails bei uns Schlammig, und die Berge noch Schneebedeckt sind, drehe ich mit meinem Halbrenner jeweils Asphalt-Trainingsrunden, und vertreibe ich mir ansonsten manchmal die Zeit mit Tourenplanungen im Internet.

Eine erste  solche Tour stelle ich hier nun vor:

 (weiter)

Jahresauswertung

2007-03-31 @ 22:46 in strecken/touren

Nun ist es ein Jahr her, seit ich begonnen habe meine Fahrten mit dem Velo zu protokollieren bzw. in die Trainingsverwaltung einzutragen.

Für mich ist das eigentlich nicht nötig, denn weil ich "nur" Freizeit/Genussfahrer bin, trainiere ich nicht für Rennen  usw. sondern nur aus Freude an der Bewegung, damit ich genug fit bin um interessante Touren in schönen Gegenden fahren zu können, und damit mir beim Klettern im Sommer nicht schon beim Zustieg zum Klettersteig die Puste ausgeht.

Trotzdem ist es sehr interessant, die Zahlen genauer zu betrachten, Durchschnitte auszurechnen, und die statistischen Auswertungen zu betrachten. Bei mir zeigt sich folgende s Gesammtbild:

 

 (weiter)

7. Stöckli Napf-Bike-Marathon

2007-03-25 @ 16:55 in strecken/touren

Am Sonntag, dem 24. Juni gehe ich an den 7. Stöckli Napf-Bike-Marathon. Mit 46 Kilometern und 1300 Höhenmetern für mich schaffbar, aber eine Herausforderung. Das ganze übrigens ohne Zeitmessung.

 

 (weiter)

Mountainbiken bei Cardada Cimetta im Tessin

2007-03-18 @ 21:03 in strecken/touren

Nach intensiver Internet-Vorbereitung habe ich mich letzte Woche entschlossen am Samstag ins Tessin zu Reisen und dem Hausberg von Locarno einen Besuch abzustatten.

Bild oben (für grössere Darstellung anklicken): Das Gefühl, mit dem Mountainbike hier oben auf ca. 1600 Metern zu stehen und bis hinunter zum See, auf ca. 300 Metern zu biken, den grössten Teil davon über  herrliche Singletrails zu surfen ....... dieses Gefühl ist einfach gigantisch !! (Dies ist Bild 1 auf der Google Earth-Karte weiter unten).

 (weiter)

"Klingnauer Stausee"- und "Wutach"-Tour von GPS-Tracks.com

2007-03-11 @ 20:26 in strecken/touren

Fahrrad-Tour im Multipack war an diesem schönen Sonntag angesagt. Anstatt in bekannter Gegend herumzufahren zog ich wieder mal aus um etwas neues zu entdecken, und gefunden habe ich eine kleine Perle unter den Fahrradtouren ....

 Oben: Bild 5 auf der Übersichtskarte (weiter unten im Text). Eine zauberhaft schöne Stelle an der Wutach.

 (weiter)

Tourenplanung mit Google Earth

2007-03-06 @ 21:37 in strecken/touren

Seit dem Update (hochauflösende Bilder Schweiz) lässt mich Google Earth nicht mehr los. Anhand der Tracks von Bike-GPS.com habe ich Möglichkeiten zur Tourenplanung ausprobiert und in diesem Beitrag dokumentiert. Einfach nur Geil, was man damit alles machen kann.

Alle Bilder können für eine grössere Darstellung angeklickt werden (unbedingt empfehlenswert !). Zur besseren Übersichtlichkeit ist Norden nicht immer oben. Die hellblaue Linie ist jeweils der GPS-Track welcher in Google Earth dargestellt werden kann  (Datei öffnen / GPX-Format).

 

Bild oben zeigt den ersten Tag der Trans-Ticino-Tour (ca. 43 Km, knapp 2000 Höenmeter). Sie verläuft von Airolo (Links oben wo sich die Tracklinien kreuzen) nach Ronco (ziemlich Rechts unten), hoch zur Alpe di Folcra, hinunter über Nante, wieder nach Airolo.

Links oben, der kleine Fortsatz ist die Fahrt zur ersten Übernachtung auf der Berghütte Capanna Cadagno (mehr dazu im nächsten Bild). (weiter)

Die Ruhe nach dem Sturm und Motivationsprobleme

2007-01-22 @ 09:25 in strecken/touren

Wer in diesen Tagen draussen unterwegs ist, begegnet immer wieder den folgen vom Sturm Kyril, wie auch auf folgendem Bild zu sehen ist:

Obwohl es in den letzten Tagen Warm war habe ich im moment nicht so viel Lust, mich aufs Bike zu schwingen. Das liegt wohl nicht nur daran dass die Waldwege Fäden ziehen, und es auf fast jedem Trail unglaublich dreckig zu- und her geht, sondern auch daran, dass ich wohl gerade eine faule Phase hab.

Da hilft es vieleicht, mich mit ein paar texten und Bildern von der 3 Tage Trans-Ticino Tour zu motivieren welche ich im Frühling machen möchte:

 (weiter)

Gisliflue-(Tor)Tour von GPS-Tracks.com

2007-01-14 @ 11:25 in strecken/touren

Am letzten Samstag war wieder mal die Gelegenheit, eine neue GPS-Tour auszuprobieren denn es herrschten Temperaturen über 10 Grad und weit und breit kein Schnee in Sicht.

Nun, die Tour wäre mit 30 Kilometern Länge und 800 Höhenmetern die richtige Wahl für meinen momentanen Fitness-Stand gewesen, die Jahrezeit jedoch nicht. Wieso das so war, erklären dir ein paar Bilder weiter unten.

Bild oben von http://GPS-Tracks.com Route: Bahnhof Schinznach Bad - Wallbach - Linn - Linnerberg - Staffelegg - Gisliflue - Wildegg - Bahnhof Schinznach Bad

 (weiter)

Der Schnee ist da

2007-01-03 @ 16:57 in strecken/touren

... bei uns im Mittelland zwar nicht so dramatisch wie der Titel verkündet, aber immerhin - wie man auf dem unten stehenden Bild sieht, ist auf 856 Meter doch etwas liegengebliegen:

 (weiter)

lägern hochwacht tour von gps-tracks.com

2006-10-24 @ 09:14 in strecken/touren

nach mehreren wochen pause wegen meinem defekten dämpfer sowie rückenproblemen habe ich letzten sonntag wieder mal eine etwas grössere runde gedreht, die "lägern hochwacht" - tour von gps-tracks.com.

 

Kilometer: 42

Höhenmeter: 716 

 

eigentlich kenne diese gegend  sehr gut, trozudem gabs da noch eine überaschung ....

 (weiter)

3 tage trans-ticino

2006-10-04 @ 13:55 in strecken/touren

nach anfänglichen schwierigkeiten habe ich mir heute kostenpflichtige tourendaten von bike-gps heruntergeladen.

die  daten, das sind umfangreiche dokumentationen inkl. gps-tracks einer acht-tage mountainbike-tour von airoli bis hinunter nach mendrisio. gekauft habe ich die ersten drei tagesetappen von airolo bis bellinzona.

 

wie diese dokumentation aussieht und was denn genau die schwierigkeiten waren, erfährst du, wenn du weiterliest.

 (weiter)

klein aber fein - die irchel hochwacht III tour von gps-tracks.com

2006-09-03 @ 21:36 in strecken/touren

die bei "technik" mit 3 von 4 möglichen schwierigkeitspunkten eingestufte tour wollte ich eigentlich mal machen, wenns möglichst trocken ist. heute war das zwar einigermassen der fall. trotzdem hatte ich auf der tour gelegenheit wieder mal etwas an meiner falltechnik zu arbeiten ;)

wo genau das war erfährst du, wenn du weiterliest.

(bild oben: die wunderschöne aussicht welche sich einem von der irchel-hochwacht präsentiert).

 (weiter)

geissberg I -tour von gps-tracks.com

2006-08-23 @ 22:27 in strecken/touren

kilometer: 38

höhenmeter: 700

letzten samstag wollte ich mal wieder eine neue tour ausprobieren. weil am darauffolgenden tag der "hergiswil am napf bikemarathon" stattfand, durfte es aber nicht zu anstrengend werden.

mit der tollen geissberg I - tour von gps-tracks.com habe ich etwas entsprechendes gefunden.

der eigentlich hervorragende track hatte aber noch eine überaschung parat - welche das war, erfährst du wenn du weiterliest ...

 (weiter)

hergiswil am napf bikemarathon

2006-08-20 @ 21:40 in strecken/touren

heute fand zum ersten mal der "hergiswil am napf bikemarathon" statt.
weil die anzahl kilometer sowie die höhenmeter für uns noch im "vergnüglichen" bereich sind, und keine zeitmessung stattfindet, habe ich meine tochter claudia und mich schon vor einiger zeit angemeldet.

(karte oben erstellt mit dem "transformer" von gps-tracks.com)

kilometer: 43

höhenmeter: 1000

(höhenprofil erstellt mit "gps-track-analyse 3.0.2")

nun gingen wir also gespannt nach hergiswil ins napfgebiet, welches auf den föteli so wunderschön anzusehen ist ...

 (weiter)

neues schweizer tourenportal

2006-08-15 @ 11:54 in gps, strecken/touren

schon vor monaten gab's in einer bike-zeitschrift werbung davon. doch der inhalt war lange nicht einsehbar, es war nur eine startseite abgebildet. das hat sich jetzt geändert ....

 (weiter)

«zurück   1 2 3 4 5 6 7  vor»