Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

Mountainbike Trails um Baden Wettingen - Super-schöner Trailguide von Christian Hatsch

2008-06-22 @ 22:51 in strecken/touren

Entweder es ist die Hitze, oder ich bin sonst nicht so auf der Höhe wie auch schon. Heute hatte ich jedenfalls auf meiner "grossen" Hausrunde echt zu kämpfen. Ein paar Fotos habe ich natürich trotzdem gemacht.

Die Runde entspricht übrigens ungefähr der Tour Nr. 4 "Grosse Lägernrunde" des wunderschön gemachten Trailguide von Christian Hatsch, den Link dazu gab's vor einiger Zeit mal im Mountainbike-Forum und hier nochmal: http://www.nordringband.com/trailguide/Trailguide_Baden_Wettingen.pdf (17 MB Download die sich lohnen !)


Bild oben: Am Fusse der Hochwacht. Links unten: Boppelsen

 (weiter)

Rosinli Mountainbike-Tour von Bike-Explorer.ch

2008-06-02 @ 22:40 in strecken/touren

Viele Wege führen auf´s Rosinli oberhalb Pfäffikon ZH, und nachdem ich schon mehr als einmal im Rahmen der Stoffel Tour dort oben war, haben meine Frau und ich letzten Sonntag die Variante von BikeExplorer.ch probiert.


 (weiter)

GPS-Track zur Piratentour (Die volle Dosis Mountainbike-Trails auch am Züriberg)

2008-05-30 @ 22:17 in strecken/touren

Wie versprochen liefer ich nun den GPS-Track zur Piratentour vom 11.05.08 über die ich hier berichtet hatte, zusammen mit einem bisher unveröffentlichten Bild von der Tour nach.

 (weiter)

Die super lässige Mountainbike Tour "Rigi Felsentor" von GPS-Tracks.com

2008-05-25 @ 22:55 in strecken/touren

Juhui - hoch bis auf 1600 Meter über Meer, absolut schneefrei, und erst noch eine Hammer-Tour. Das durften wir (Hans und ich) gestern auf der "Rigi Felsentor" - Tour" von http://gps-tracks.com erleben. Hier unser Reisebericht mit ein paar Bildern.


Bild oben: "Hans im Glück" an der Stelle "Rigi Felsentor" welcher die Tour ihren Namen vedankt.  

 (weiter)

Eine kleine Piratengeschichte über die volle Dosis Mountainbike Trail die's auch auf dem Züriberg gibt

2008-05-12 @ 21:20 in strecken/touren

Nun liebe Gemeinde, an dieser Stelle erfahrt ihr also die kleine Geschichte über einen Piraten und seine actionreiche Mountainbike Hausrunde auf dem Züriberg.

Als erstes die verschiedenen Akteure in dieser Geschichte:


Hans Kompetenter Vorfahrer. Kennt nichts wenn's so richtig runtergeht, denn er sieht mit seinem roten Piraten-Kopftuch und dem dicken Winterfell das trotzig unter seiner martialisch wirkenden Schutzausrüstung hervorlugt nicht nur aus wie ein Pirat, sondern fährt auch so Wink

 (weiter)

Wieder einmal - Die Wutach Tour von GPS-Tracks.com

2008-05-11 @ 22:33 in strecken/touren

Ein abwechslunsreiches Wochenende liegt hinter mir. Gestern Samstag eine actionreiche Tour am Zürichberg über die ich wegen der vielen Bilder die es noch zu sortieren gibt erst im nächsten Beitrag berichten werde, und heute Sonntag eher was für's Auge. Meine Frau und ich waren an der Wutach-Tour von GPS-Tracks.com über die ich hier schon einmal berichtet habe.

Bild oben: Sicht auf die Wutach von der Brücke in Lauchringen 

 (weiter)

Mountainbike GPS-Tour "Gätterli" (Gätterli-Pass) bei Brunnen/Schwyz von GPS-Tracks.com

2008-04-27 @ 20:30 in strecken/touren

Nach der sehr schönen Wannentritt-Tour bei Brunnen hat's mich dieses Wochehende wieder mal in diese Gegend gezogen. Allzu hoch kann man ja bekanntlich noch nicht hinaus, doch kein Problem: Computer starten, ein GPS-Tourenportal anwählen (Links gibt es auf der Startseite meines Blogs), die Gegend selektieren und schon findet man ein paar Vorschläge, wo's denn genau hingehen könnte.

Diesmal fiel meine Wahl auf die "Glätterli-Tour" von GPS-Tracks.com, mit einem höchsten Punkt von 1200 Metern momentan genau richtig um vor dem lästigen "Schneestampfen" relativ sicher zu sein.

Bild oben: Bis man, wie die zwei Locals hier auf dem Rohrboden ankommt fliesst so mancher Schweisstropfen. Die Steigung beginnt unten beim Lauerzersee den man in der Bildmitte erkennen kann.

Also los, Helm auf, kleiner Gang rein und hoch geht's zum Gätterli-Pass .... 

  (weiter)

Mountainbike-Tour Zug - Aegeri - Sankt Jost - Raten - Gottschalkenberg (Gottschalkenberg-Trail)

2008-04-20 @ 22:05 in strecken/touren

Auf der Suche nach einer für mich neuen Tour bin ich wieder mal bei http://www.gps-tour.info/ vorbeigesurft. Diesmal war mir vor allem die max. Höhe der Tour wichtig denn auf "Schneestossen" habe ich nach einigen entsprechenden Erlebnissen überhaupt keine Lust mehr.

Die Tour: "Zug - Aegeri - Sankt Jost - Raten - Gottschalkenberg" schaute vielversprechend aus. Mit einer maximalen Höhe von 1220 Metern, 38 Kilometern Länge und 1200 Höhenmetern war alles im  grünen Bereich.

So bin ich dann zusammen mit Stefan, dem User "Mzaskar" aus dem grossen MTB-Forum losgefahren, und wir sollten nicht enttäuscht werden. Bis auf ein paar ganz kleine Schneereste war alles fahrbar und wir konnten an diesem Frühlingshaften Sonntag einen schöne Panoramatour geniessen.


Bild oben: Schöner Wiesentrail auf dem Gottschalkenberg 

  (weiter)

Monte Bré Mountainbike GPS Tour im Tessin von GPS-Tracks.com

2008-04-06 @ 22:30 in strecken/touren

Ich sitze im Zug. Im Gepäckabteil mein frisch revidiertes Mountainbike. Im Rucksack unter anderem der Fotoapparat und das Garmin GPS60Csx auf welchem der "Monte Bré"-Track von GPS-Track.com geladen ist.

Während ich der Sonne und dem Frühling entgegenfahre freue ich mich auf einen Tag im Tessin - dorthin bin ich nämlich unterwegs und zwar zu meiner ersten Mountainbike-Tour in diesem Jahr in diesem schönen, südlichen Kanton.


Bild oben = Bild 2 auf der Google-Earth Übersichtskarte weiter unten. Genuss der fantastischen Aussicht auf dem Monte Bré.

Wenn Du willst nehme ich dich in diesem Bericht mit, und stelle dir die Tour mit ein paar Bildern und Worten näher vor ...

 (weiter)

Durch den Kühlschrank des Zürcher Oberland

2008-02-25 @ 21:48 in strecken/touren

Gestern Sonntag (24.02.08) war es in der Schweiz bekanntlich bis zu 23 Grad warm.

Doch nicht überall ... ein kleines Tal auf gut 800 Metern Höhe gelegen, widersetzte sich erfolgreich dem Wärme-Diktat der göttlichen Wetterkontrolle. Dort herrschten Temperaturen wie im Kühlschrank. Die Waldwege sind da von einem dicken, teilweise spiegelglatten Eipanzer bedeckt, und an den feuchten kalten Wänden klammern sich mächtige Eiszapfen trotzig fest. Ganz so, als wäre man ein paar hundert Kilometer weiter nördlich, und nicht im Zürcher Oberland.

An diesem schönen warmen Sonntag sah es dort (Tössscheidi) nämlich so aus:

 (weiter)

Mein "Mini-Transalp" 2008. Tourenplanung: Mountainbike-Tour durch's Val D'uina und um den Schweizer Nationalpark

2008-01-17 @ 22:23 in strecken/touren



Einleitung 

Mit dem Begriff Mountainbike-Transalp verbindet man normalerweise eine mehrtägige Fahrt von Nord- nach Süd über die Zentralen Aplen.

Die Überwindung von 10'000 Höhenmetern und Strecken von 400 Kilometern, sowie das abfahren der Tour in einer Gruppe mit einem professionellen Bike-Guide sind auf diesen Routen durchaus üblich.

Auch ich plane für das Jahr 2008 ein solches Highlight.
Weil bei mir der Genuss vor der Leistung steht, sieht das ganze auf den ersten Blick vielleicht etwas weniger spektakulär aus.

Mein persönliches Bike-Highlight 2008 umfasst eine Strecke von knapp 150 Kilometern und 5000 Höhenmetern welche ich auf  einen Zeitraum von 4 Tagen verteile. Ich werde auch nicht dem Nord-Süd-Schema folgen sondern "nur" um den Schweizer Nationalpark, bzw. eine erweiterte Runde des "Nationalpark Bike Marathon" fahren.
Die Erweiterung betrifft das fantastische Val D'Uina. Der Rest der Strecke entspricht der Route des "Nationalpark Bike Marathon".


Bild oben: Das Val D'Uina. Ein Wegstück der ersten Etappe, verlinkt von: http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:CH_Val_d'Uina_4.jpg

 Im Rahmen meiner "Statt-in-Nebel-Deppression-versinken-freu-dich-doch-lieber-auf-das-was-kommt"-Therapie" stelle ich In diesem- und einem weiteren Beitrag die Route, die Unterkünfte sowie meine Wünsche und Hoffnungen an diese 4 Tage vor.

 

Einladung 

Falls du dich also auch ein bisschen der Vorfreude auf die kommende Bike-Saison hingeben möchtest, lies weiter. Ich nehme dich mit auf die ersten zwei Tage einer der vermutlich schönsten Touren, welche die Schweiz zu bieten hat.   

 (weiter)

Neuer Service bei Trail.ch

2008-01-08 @ 22:45 in strecken/touren

Szenenkennern ist er natürlich bestens bekannt - Die Rede ist von Red Orbiter, einem Administrator des grossen MTB-Forum und seiner umfangreichen Tourenseite:  http://www.trail.ch.  

 

 Für mich war seine Seite zwar bisher eine hervorragende Quelle von Ideen, mangels Verfügbarkeit von GPS-Daten bin ich dann aber doch jeweils zu anderen Seiten weitergesurft, denn als Kartenmuffel und GPS-Junkie mag ich mich nicht wirklich mit dem Lesen von Karten, Roadbooks usw. herumplagen.

Ich weiss, dass diese Einstellung den "richtigen" Transalp- und Tourenfahrern die Haare zu Berge stehen lässt, aber ich geb's wenigstens zu: Die heutige Technologie der GPS-Geräte und die Verfügbarkeit von hervorragenden Mountainbike-Touren als Tracks (Wegbeschreibungen für's GPS-Gerät) wird von mir seit gut 2 Jahren schamlos ausgenutzt Tongue out.

Es ist einfach herrlich im Internet eine Tour herauszusuchen, auf's Gerät zu Laden, am nächsten Tag zur Startstelle zu fahren, und  einfach so, ohne in irgendwelchem Papier herumzukramen immer den richtigen Weg zu finden.

Deshalb hat's mich sehr gefreut, als ich kürzlich von Red Orbiter ein Mail erhielt. Dieser bietet nämlich nun einen (kleinen) Teil seiner Touren auf www.trail.ch auch als GPS-Track an. Ehrlich gesagt - die Auswahl ist zwar noch nicht so Gross, aber der Anfang ist gemacht.  Man muss sich nur auf seiner Seite Registrieren, danach kann man die Download-Sektion rechts oben in seinem Forum anwählen.

Danke Red Orbiter 

Nichts für Warmduscher ...

2008-01-05 @ 22:45 in strecken/touren

... war es an der Mountainbike-Runde welche eine Kollegin und ich heute gefahren sind.

Ich habe im diesem Beitrag: Die volle Dosis Trails schon einmal über diese Tour berichtet. Obwohl wir uns nur etwa die halbe Dosis verschrieben haben (30 statt 50 Km und 800 statt 1100 Hm), war's dennoch recht anstrengend.

 (weiter)

Sonne tanken auf der Mountainbike Tour "Stoffel" von GPS-Tracks.com

2007-12-23 @ 18:07 in strecken/touren

Unten Grau, oben Blau - so war's heute auf der Stoffel-Tour von GPS-Tracks.com über die ich hier in meinem Blog bereits einmal berichtet habe.

Ging es beim Bahnhof Pfäffikon noch unter widrigsten Bedingungen (Nebel, -4 Grad) los, flutete schon bald leuchtender Sonnenschein eine wunderschöne Märchenlandschaft. Nur noch der Reif an den Bäumen zeugte vom Nebel der die Gegend bis vor kurzem in seinem eisigen Griff hielt (Bild unten).

 (weiter)

"Panorama-Satt" auf der Mountainbike-Tour "Hörnli" von Bike-Explorer.ch

2007-09-30 @ 21:40 in strecken/touren

Diesen Samstag hatte ich den ganzen Tag Zeit für mich.
Also mal abchecken .... Für das Tessin war die Wettervorhersage "Soso-Lala", und in der Lenzerheide, wo das "Testride Lenzerheide"  stattfand, war's am Freitagnachmittag noch bis ganz hinunter prächtig zugeschneit. Hmmm ... also wohin ?

... Da war doch noch die Bike-Explorer CD von der ich hier schon einmal berichtet hatte.
Also los. Die Overloard-DVD entfernt, Bike-Explorer CD vorsichtig eingeführt, und unter lustvollem Brummen präsentiert mir das Laufwerk die 30 Tourenvorschläge von Bike-Explorer auf dem Bildschirm.

Nach kurzem Studium hatte ich dann meine Wahl getroffen. Die "Hörnli"-Tour wird es sein, und ich sollte meinen Entschluss nicht bereuen, wie man auf den nachfolgenden Bildern sehen wird. Die Tour war nämlich ein richtiges Highlight, und die (maximalen) 5 Punkte in der Kategorie "Erlebnis" welche bei dieser Tour vergeben wurden sind absolut berechtigt.

Bild oben: Auf dem Hörnli 

 (weiter)

«zurück   1 2 3 4 5 6 7  vor»