Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« Januar 2012 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

Mountainbike Panorama Tour Melchseefrutt – Sarnen - Längster Singletrail der Schweiz (19km) Ein Bericht von Gastautor Hans mit GPS-Daten !

2012-01-28 @ 12:05 in Gastautor Hans

Mit Start in Sarnen beginnt unsere abenteuerliche Biketour  

Um 08:43 besteigen wir das Postauto in Sarnen, das uns in ca. ½ h auf die Stöckalp bringt. Unbedingt Bike Transport für Postauto reservieren. Die ca. 800Hm bis Melchseefrutt schenkten wir uns, um unsere Kräfte für den längsten Singletrail der Schweiz zu sparen. Schon um 09:30 Uhr starten wir auf 1910MüM. und sind gespannt, was für Überraschungen uns der heutige Tag bringen wird.  

Morgenstimmung am Melchsee
Bild oben: Morgenstimmung am Melchsee

Gleich nach dem Melchsee zweigt der Weg nach rechts ab und es folgt eine Steigung dem Schilift entlang, die es in sich hat. Die letzten paar hundert Meter ist schieben angesagt. Je höher wir kommen desto (weiter)

Schlammschlacht am Irchel

2012-01-23 @ 19:58 in bike-channel.ch

Das Wasser kam von oben und unten. Der Wind blies wie irr, und bereits beim ersten Halt versank mein rechter Fuss mit einem schmatzenden Geräusch bis über den Knöchel im Schlamm, doch wir haben gelacht, gefilmt und hatten Spass - das war Biken mit Rotscher und David letzten Samstag am Irchel.


Bild oben: Die Onza Greina 2.4 Testpneus von David in ihrem Element, Foto von Rotscher

Das ist biken !
Es ist rauh, es ist anstrengend, und wenn es  (weiter)

Kanton Bern will Singletrail-Verbot für Mountainbiker

2012-01-14 @ 20:10 in allgemein

Als wir Ende 2010 für ein Wochenende in Grindelwald biken waren, ist uns schon aufgefallen - wir Biker sind dort leider eher nicht erwünscht. Ich habe hier darüber berichtet.

Kanton Bern will Singletrail Verbot für Mountainbiker 

Bei Ride las ich nun die Meldung, dass unser Eindruck nun amtlich werden soll:

«Reiten und Radfahren im Wald abseits von Waldstrassen und besonders bezeichneten Wegen und Pisten ist verboten.», lautet der Gesetzestext der nun in die Vernehmlassung geht. Der Artikel 46 des Gesetzesvorschlags droht auch: «Mit Busse bis zu 20'000 Franken wird bestraft, wer vorsätzlich abseits von Waldstrassen und besonders bezeichneten Wegen und Pisten reitet oder Rad fährt.»

Während in anderen Gebieten in der Schweiz unserem Sport einen immer höheren Stellenwert eigeräumt wird, soll das Mountainbiken in seiner heutigen Form im Kanton Bern illegal werden.

Ich frage mich wieso das dort soweit kommen musste? Natürlich gibt es unter uns schwarze Schafe, die immer noch keine Klingel an ihrem Bike montiert haben, und/oder mit unanständig hoher Geschwindigkeit an den Wanderern vorbeibrausen. Das ist schlecht für unser Hobby. Aber von denen gibt es im Kanton Bern ja kaum mehr als anderswo.

Weitere Informationen dazu gibt es hier bei Trailnet.ch.

Neujahrsrunde und einen ersten Eindruck der neuen c-guide Kettenführung V02 von Bionicon

2012-01-01 @ 17:21 in Material

10 Grad und Wasser das heute "nur" von unten kommt waren für mich Argumente genug, um eine kleine Neujahrsrunde auf die Lägern Hochwacht unter die Räder zu nehmen.

Ausserdem war ich gespannt wie der Eindruck der neuen c-guide Kettenführung V02 von Bionicon beim Fahren ist. Wir haben nämlich  (weiter)