Über mich
Vazifar

Hansjürg Gschwend - überzeugter 29er Fahrer aus dem Züricher Unterland

search
calendar
« September 2007 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Aktuell
Kategorien
Links
Archiv
Syndicate
Credits
LifeType IE7 XHTML CSS Firefox

"Panorama-Satt" auf der Mountainbike-Tour "Hörnli" von Bike-Explorer.ch

2007-09-30 @ 21:40 in strecken/touren

Diesen Samstag hatte ich den ganzen Tag Zeit für mich.
Also mal abchecken .... Für das Tessin war die Wettervorhersage "Soso-Lala", und in der Lenzerheide, wo das "Testride Lenzerheide"  stattfand, war's am Freitagnachmittag noch bis ganz hinunter prächtig zugeschneit. Hmmm ... also wohin ?

... Da war doch noch die Bike-Explorer CD von der ich hier schon einmal berichtet hatte.
Also los. Die Overloard-DVD entfernt, Bike-Explorer CD vorsichtig eingeführt, und unter lustvollem Brummen präsentiert mir das Laufwerk die 30 Tourenvorschläge von Bike-Explorer auf dem Bildschirm.

Nach kurzem Studium hatte ich dann meine Wahl getroffen. Die "Hörnli"-Tour wird es sein, und ich sollte meinen Entschluss nicht bereuen, wie man auf den nachfolgenden Bildern sehen wird. Die Tour war nämlich ein richtiges Highlight, und die (maximalen) 5 Punkte in der Kategorie "Erlebnis" welche bei dieser Tour vergeben wurden sind absolut berechtigt.

Bild oben: Auf dem Hörnli 

 (weiter)

Die Tage werden kürzer ...

2007-09-24 @ 21:40 in allgemein

... und die Beleuchtung kommt wieder zum Einsatz. Nach inzwischen bald 2 Jahren kann ich sagen, dass sich der Sigma Mirage EVO 5 W Halogenstrahler mit dem günstigen "Plumbumm"  (Bleiakku) ganz gut bewährt hat. Der Akku hält ca. 1,5 Stunden. Das reicht genau für meine "Hausrunde". Es gibt zwar besseres, aber mit knapp 80 Franken ist diese Beleuchtung ja auch nicht so teuer.

 

Bild oben: Blick von der Lägern Hochwacht dem jeweiligen Ziel meiner "Hausrunde" nach ca. 55 Minuten Fahrt.

Ganz links der Flughafen Kloten,  weiter rechts am Horizont ist Zürich und der Üetliberg. Der Hügel in der Bildmitte ist der Altberg.
Das was aussieht als wäre die Sonne am nächtlichen Himmel, ist eigentlich der Mond. Ich habe noch nicht herausgefunden, wie man den korrekt aufs Bild kriegt. Entweder ist er verschwommen, oder überbelichtet wie auf dem Bild oben. 

Jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten. Ich geniesse jeweils den Blick auf die Lichter, und die Ruhe die sich hier oben im Winterhalbjahr präsentiert. 

 

"Passo del Sole" Tour von Bike-GPS.com (Bericht zweiter Tag, Sonntag)

2007-09-20 @ 21:56 in strecken/touren

 

Hier nun also der versprochene Beitrag zum zweiten Tag der "Trans-Ticino"-Tour von Bike-GPS.com.

 

Als erstes die "Daten" zur Tour:

Route 2. Tag: Capanna Cadagno - Alpe Carorescio - Stabbio Nuovo - Acquacalda - Olivone - Biasca

(Ich habe die "Original-Route"  kurz nach Acquacalda verlassen und bin  einen einfacheren Weg über die Lukmanier-Passstrasse sowie über einen alten Römerweg via Olivione nach Biasca gefahren.

Der Wanderweg ("Original-Route") führt nach Acquacalda weiter über: 'Campra - Camperio - Ponte Valentino' nach Biasca).

Kilometer: Ca. 46

Höhenmeter: Ca. 400 (Bergab ca. 2000 !) 

 (weiter)

2 Tages Mountainbike-Tour: "Strada degli Alpi" und "Passo del Sole" von Bike-GPS.com (1. Tag, Samstag)

2007-09-17 @ 22:25 in strecken/touren

Das Tessin ist einfach der Hammer !

Diesen Gedanken hatte ich mehrmals, als ich am letzten Wochenende die ersten 2 Tage des "Trans-Ticino" von Bike-GPS.com gefahren bin. Hierbei handelt es sich um eine 8-Tages Tour welche quer durchs Tessin, von Airolo bis nach Mendrisio führt.

Bild oben: Typische "Szene" auf der Strada degli Alpi. Die Bächlein dort oben führen zwar keine Milch und Honig, die Eva habe ich auch nirgends getroffen, und trotzdem fühlte ich mich wie Adam im Paradies ....  ja ist das denn ein Wunder ?

 (weiter)

Fahrradschlauch-Automat gibt Gummi rund um die Uhr

2007-09-12 @ 22:30 in allgemein

Die Sache ist zwar ehrlich gesagt nicht neu, ich bin aber erst gerade kürzlich darauf gestossen. Die Rede ist von Automaten an denen Endloskondome (Veloschläuche) anstelle von Zigaretten oder Parisern bezogen werden können:

Bild verlinkt von http://www.schwalbe.de

 (weiter)

Mountainbike-Tour "Randen Rundfahrt" von GPS-Tracks.com

2007-09-09 @ 20:14 in strecken/touren

"Das Randen-Gebiet im Schaffhausischen ist super-schön !"
Aufgrund dieser Aussage habe ich die Datenbank-Suche von GPS-Tracks.com bemüht und .. tatsächlich, da gibt es sogar einen Track von dieser Gegend.

Dieser hat mit 45 Kilometern Länge und knapp 1200 Höhenmeter genau das richtige "Mass" für mich. Der Singletrail-Anteil soll zwar eher gering sein, aber bei der Dauerbewässerung der letzten Wochen ist das vielleicht gar nicht mal so schlecht.

So habe ich mich also auf den Weg nach Beringen gemacht, bin eine schöne Tour gefahren und habe ein paar Fotos mitgebracht. Ausserdem sind da noch ein paar Tipps im Gepäck um den Singletrail-Anteil zumindest ein bisschen zu erhöhen ....

 (weiter)

Digitale Karte der Region Gardasee und der Dolomiten für das Garmin GPS

2007-09-05 @ 21:12 in gps

Nun gibt es sie also auch offiziell - Karten aus der Region Gardasee und der Dolomiten für die Garmin-GPS-Geräte.

 

 

Bild oben verlinkt von http://www.poly-electronic.ch/

 (weiter)

Nichts besonderes

2007-09-02 @ 21:46 in allgemein

Grad jedes Wochenende kann- und mag ich auch nicht irgendwo in die Berge verreisen, und so gab's diesmal ein gemütliches  Wochenende zuhause mit "nur" einer grossen Hausrunde.
Das gibt dann nicht so viele Kilometer, dafür umso mehr zu Putzen, denn die Trails und sogar manche Forstwege sind ja hier unten schon seit einiger Zeit wieder mehr- oder weniger dauerhaft "eingesumpft".

Als sich dann nach dieser Stelle (Bild) beim Bergabfahren der ganze "Pfluder" vom Pneu über meinen Rücken bzw. Rucksack und die Unterschenkel usw. verteilte, kamen mir dann doch Zweifel, ob es an diesem Sonntag in den Bündner Bergen am  SlowUp Albula nicht doch schöner gewesen wäre ... Wink.

 

Hier noch ein paar Bilder von meiner Hausrunde um die Lägern Hochwacht: (weiter)